Es wurde Rundweg für die traditionelle Umrundung (tib. khora) gebaut. Herzlich willlkommen!

Als nächstes wird der Bodhi-Garten angelegt. Karmapa hat dort bereits in 2014 einen Baum gepflanzt:

Hier einige Fotos von der Inauguration im Monat Juli 2018: