Was soll als Nächstes geschehen?
Der Weg zum Stupa wird befestigt (1), der steinerne Rundweg (khora) gepflastert (2), der Stupa mit steinernen Lotusblättern verziert (3), mehrere steinerne Sitzbänke werden gebaut (4) und der “Garten der Sinne” mit Blumen, Kräutern und Heilpflanzen angelegt (5).

Hier die Möglichkeiten zur Spende:

1) Paypal:

Hinweis: Wenn Sie Paypal benutzen, behält Paypal einen kleinen Betrag für den Vorgang ein.

2) Stupa-Spendenkonto:

Bodhicharya Deutschland e.V.
GLS Gemeinschaftsbank
BLZ 43 06 09 67
IBAN: DE 53 43 060 967 40 28 114 208
BIC: GENODEM1GLS (Bochum)

Hinweis: Nach der Überweisung übersenden Sie bitte eine E-Mail an:

stupa-berlin@bodhicharya.de

mit ihrem Namen + Kontaktdaten, um sie auf Wunsch kontaktieren und unseren Dank aussprechen zu können.

3) Fundraising-Plattform:

https://www.betterplace.org/de/projects/39280-stupa-berlin-projekt

 

Spendenbescheinigung:

Für Spenden von bis zu 200 € genügt der Kontoauszug beim Finanzamt. Auf besonderen Wunsch stellen wir Spendenbescheinigungen unter diesem Betrag aus.